Zeigt her eure Fohlen!

Trotz Corona-Krise beginnt die interessanteste Zeit des Jahres, die Abfohlsaison. Züchteraugen strahlen und fragen sich zugleich, wie es mit der Fohlenvermarktung in dieser Saison weitergehen wird.

Trotz Corona-Krise beginnt die Hochzeit der jährlichen Abfohlsaison. Züchteraugen strahlen und fragen sich zugleich, wie es mit der Fohlenvermarktung in dieser Saison weitergehen wird.

Auch wir wissen es nicht und machen uns zahlreiche Gedanken, wie wir unsere Planungen an die sich kontinuierlich ändernde Lage anpassen können. Für die Fohlenauktion in Viernheim haben wir und unser Partner der Reit- und Fahrverein Viernheim bereits einen Ersatztermin, den 22. August 2020 im Auge.

In der aktuellen Situation rückt unsere auf den 6. Juli 2020 geplante zweite Online-Auktion für viele Züchter in den Fokus. Je nach weiterer Entwicklung ist es möglich, dass wir 2020 vermehrt auf dieses Auktionsmodell setzen werden. Öffnet externen Link in neuem FensterAuf der Seite der SPV werden wir aktuell über die Planung informieren.

Außerdem, 

lehrt uns diese Krise, die modernen Kommunikationsmöglichkeiten weiter auszuschöpfen, um die Highlights des Jahrganges 2020 marktgerecht in Szene zu setzen.

Das Frühjahr mit seiner üppigen Vegetation bietet sich bestens an, die Fohlen oder auch Reitpferde und Ponys über ein schönes Foto und Video im Grünen zu präsentieren.

Senden Sie uns Ihre Fotos und Videos zu, wir unterstützen Sie gern kostenfrei in der Präsentation auf unserer Internetseite als auch bei e-horses, um die Interessenten aus der "Virusstarre" zu wecken.

Eine echte Chance, Ihr Pferd gut in Szene zu setzen.

neustadt(at)pzvba.de

Die Videos können Sie gern über you toube hochladen bzw. über wetransfer senden.